AWS ERP Wachstums- und Innovationskredit

Finanzierbare Projekte:

  • F&E-Projekte
  • Neugründungen und Betriebsansiedelungen
  • Produkt- und Verfahrensinnovationen
  • Innovative Dienstleistungen durch Umsetzung eigener Forschungsergebnisse
  • Zukauf und Adaption neuer Technologien
  • Modernisierungs- und Erweiterungsinvestitionen
  • Direktinvestitionen im Ausland
  • Errichtung und Erweiterung von Gründer- und Innovationszentren
  • Übernahme von Anteilen an einem Unternehmen

Finanzierbar sind grundsätzlich Investitionen und zu aktivierende Eigenleistungen, Bauinvestitionen, Grunderwerb bei Unternehmensneugründungen sowie bei Betriebsansiedlungen und -erweiterungen im betriebsnotwendigen Ausmaß, Kosten für immaterielle Anlagegüter (Patente, Lizenzen, etc.).

Die geförderten Investitionsgüter können neu oder gebraucht sein. Es können auch nicht aktivierungsfähige Wachstums- und Innovationsvorhaben finanziert werden.

Forschungs- und Entwicklungsvorhaben sind förderfähig:

  • Projekte im Bereich Forschung und experimentelle Entwicklung, welche dem Ziel der Einführung neuer oder wesentlich verbesserter Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen dienen
  • Projekte zur Erstellung von Prototypen, Pilot- oder Demonstrationsanlagen sowie Versuchsanlagen
  • Investitionen in die betriebliche oder überbetriebliche Forschungsinfrastruktur mit der Zielsetzung der Etablierung der Voraussetzungen für einen modernen Forschungs- und Entwicklungsbetrieb inklusive Gebäudeinfrastruktur, Messtechnik und Laborinfrastruktur. Regionalbeihilfen für Forschungsinfrastrukturen werden nur unter der Bedingung gewährt, dass der Zugang zu diesen Infrastrukturen transparent und diskriminierungsfrei ist.

Finanzierungsvolumen bis EUR 30 Mio.

Bei Fragen zu diesem oder zu anderen Förderprogrammen steht Ihnen unser Beraterteam sehr gerne zur Verfügung!

KONTAKT TEAM KOLLAR GmbH